Lengfeld – Sogenannte “Orcas” wurden nun als erster fest eingebauter baulicher Schutz für Radfahrstreifen in der Nürnberger Straße, zwischen der Schweinfurter Straße und der Bushaltestelle in Höhe des Realkaufs, montiert. Dieser bauliche Schutz dient der Erhöhung der objektiven Sicherheit und insbesondere der Verbesserung des subjektiven Sicherheitsempfindens von Radfahrenden.
Dieser Umsetzung war eine einjährige Erprobung mit mobilen Baken als „Ad hoc Maßnahme“ vorangegangen.
Das verbesserte Angebot auf Hauptradachsen mittels vorgezogener „Ad hoc Maßnahmen“ sollte im Vorgriff auf ohnehin geplante Radverkehrsmaßnahmen erfolgen und kann nun nachhaltig umgesetzt werden. Die installierten „Orcas“ werden in den kommenden Monaten hinsichtlich ihrer Alltagstauglichkeit beobachtet.
Bild: “Orcas” in der Nürnberger Straße. Foto: Norbert Meyer