Stadtmagazin für den Würzburger Nordosten

Zwei Medaillen für Oberdürrbacher Ju-Jutsuka

Hinterlasse einen Kommentar

Oberdürrbach – JJ_DEM_2018_AumüllerVier Kampfsportler des Bundes-Leistungsstützpunktes beim SV Oberdürrbach traten kurz vor der Sommerpause bei den deutschen Ju-Jutsu Meisterschaften in Bernau, Brandenburg zusammen mit über 200 weiteren Wettkämpfern an.

Erfolgreichster Teilnehmer war Johannes Aumüller, der sich bis 77 kg gegen starke Konkurrenz, darunter der süddeutsche Vizemeister, die Goldmedaille holte.
Für den Gerolzhöfer, der seit seiner Jugend beim SV Oberdürrbach trainiert, war es bereits der vierte nationale Titel seiner Karriere. Wobei der 26-Jährige das bisher einmalige Kunststück fertiggebracht hat, in vier verschiedenen Gewichtsklassen deutscher Meister zu werden.
Trainer Jörn Meiners durfte sich bei den Junioren über eine weitere Medaille freuen. Noch vor wenigen Wochen hatte sich Dominik Krauße überraschend bei den Senioren den bayerischen Vizetitel gesichert. In Bernau wieder bei den U 21-Jährigen bis 94 kg am Start, mußte sich der Oberdürrbacher diesmal in den beiden entscheidenden Kämpfen vorzeitig geschlagen und wie im Vorjahr mit dem dritten Platz zufrieden geben.

Weitere Platzierungen erzielten bei den Damen Tabea Reiner bis 70 kg und Niclas Oehrlein bei den U 21-Jährigen bis 85 kg. Waren beide Athleten bei den Landesmeisterschaften noch ganz vorn dabei gewesen, so mußten sie hier dem höheren Niveau auf Bundesebene Tribut zollen und sich jeweils mit dem fünften Platz begnügen.

Was die deutschen Titelkämpfe auch zeigten:
Die bayerischen Ju-Jutsuka haben deutschlandweit die Nase vorn. Mit zehn Gold-, acht Silber- und 14 Bronzemedaillen ging die Länderwertung klar an die Sportler aus dem Freistaat.

Bildunterschrift: Siegerehrung der Herren bis 77 kg:
V.l.:     Timo Stein (JJC Mühlbachtal), Johannes Aumüller (SV Oberdürrbach), Yasin Uhde (Einbecker JC), Tim Folkens (PSV Oldenburg)

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s