Stadtmagazin für den Würzburger Nordosten

EINLADUNG des SPD Ortsvereins Würzburg Nord

Hinterlasse einen Kommentar

Lindleinsmühle – Mit seinen vergleichsweise günstigen Mieten, einer gut ausgebauten SPDInfrastruktur und einer dennoch ruhigen Lage ist die Lindleinsmühle ein lebenswerter Stadtteil. Gerade junge Familien sowie die jahrzehntelangen Bewohner schätzen die Vorzüge. Aber gibt es auch Schwierigkeiten? Was könnte besser sein?

Bei einem Frühstück auf der Wiese bei der Bushaltestelle Bayernstraße, zu dem der SPD-Ortsverein Würzburg Nord einlädt, ist der Landtagsabgeordneten Georg Rosenthal, früherer Oberbürgermeister der Stadt Würzburg, zu Gast: „Wir wollen mit den Bewohnerinnen und Bewohnern der Lindleinsmühle ins Gespräch kommen und wissen, wo der Schuh drückt“, erklärt Jutta Henzler, Vorstandsmitglied im Ortsverein und ortsansässige Stadträtin, den Hintergrund der Aktion.

Wann? Samstag, 30. Juni, 10 bis 12 Uhr
Wo? Auf der Wiese bei der Bushaltestelle Bayernstraße

Rosenthal kandidiert am 14. Oktober wieder für den Landtag. Er setzt sich ein für:
– Bezahlbare Wohnungen für alle in Würzburg und Unterfranken
– Eine moderne und gerechte Bildungs- und Familienpolitik
– Eine Mobilitätswende in Unterfranken: für eine Neuorganisation des Individualverkehrs und des ÖPNV
– Bessere Arbeitsbedingungen in der Pflege

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s