Stadtmagazin für den Würzburger Nordosten

Neuer Ausbildungs- und Prüfungsplatz für Lkw- und Motorradfahrschulen unterhalb des Greinbergknotens

Hinterlasse einen Kommentar

LengfeldDie Stadt Würzburg erwarb Anfang 2016 ein etwa 25.000 Quadratmeter 0510 Nürnberger Straße Fahrschulen-1großes Grundstück unterhalb des Greinbergknotens von der Aurelis Management GmbH, die Nürnberger Straße 14, den ehemaligen Verladebahnhof. Bevor die Fläche komplett städtebaulich überplant und genutzt wird, dürfen auf einem Teil des Grundstücks Fahrschulen üben. Der Fachbereich Immobilienmanagement der Stadt Würzburg hat für das etwa 1.560 m² große Gelände einen Mietvertrag mit dem Verkehrsbildungszentrum Mainfranken GmbH geschlossen. Untermieter der ebenen Fläche unterhalb des Greinbergknotens sind etwa 20 regionale Fahrschulen.

Der neue nicht-öffentliche Übungsplatz für die Fahrschulen befindet sich im westlichen Bereich des städtischen Grundstücks, teils unter der Brücke der B19. Die Fläche ist T-förmig und bietet auch Platz für die Ausbildung von Motorradfahrern, unter dem Brückenbauwerk entstanden Kurvenübungsbereiche.

Der Geschäftsführer des Verkehrsbildungszentrums Claus Kerschensteiner war auf die Stadt Würzburg zugekommen und freut sich über die schnelle Lösung, die in Absprache mit den anderen Mietern der Nürnberger Straße 14 gefunden wurde. Für die Fahrlehrer und –schüler ist das Angebot genauso wichtig wie für die Anwohner der Straßen, Strecken und Plätze, auf denen die künftigen Lkw-und Motorradfahrer bislang ein- und ausparken, drehen, wenden oder anfahren am Hang geübt haben. Diese Anwohner werden nun entlastet, ebenso die Besucher des Dallenbergbades, auf dessen Parkplatz viele Motorradfahrer bisher übten.

BU:
Cordula Hofmann (Mitte, Bestandsverwaltung, Fachbereich Immobili-enmanagement) und Christian Grumbach (re. daneben, grüne Krawatte, Fachbereichsleiter Immobilienmanagement) freuen sich über den Mietvertrag mit dem Verkehrsbildungszentrum, genauso wie Geschäftsführer Claus Kerschensteiner (4.v.li.), Hartmut Leicht (Vorsitzender des Regional- und Kreisverbandes Würzburg des Landesverbandes Bayerischer Fahrlehrer, 2.v.re.) und die anderen Fahrlehrer.

Foto: Claudia Lother

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s